Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V.
Nationales Versorgungsforum Schmerz

DGS Campus

Um die Schmerzmedizin zukunftsfähig zu machen, bietet die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin e.V. über den DGS-Campus vielen Heilberufen, die in der Beratung und Betreuung von Schmerzpatienten tätig sind, fachlich fundierte schmerztherapeutische Fortbildungsveranstaltungen an.

Die Seminare werden durch einen Leiter eines regionalen DGS-Schmerzzentrums oder durch erfahrene, langjährig tätige, schmerztherapeutisch weitergebildete Psychologen durchgeführt.

Fort- und Weiterbildungsangebot:

Ansprechpartnerin DGS Campus:

Silvia Petig
Telefon: 030 - 856 21 88-40
Telefax: 030 - 221 85 342
E-Mail: silvia.petig@dgschmerzmedizin.de    
oder: info@dgschmerzmedizin.de

Alle im Gesundheitswesen Tätigen, die an der Entwicklung der Schmerztherapie in Deutschland interessiert sind und die Arbeit unserer Gesellschaft unterstützen wollen, sind herzlich eingeladen, Mitglied zu werden. Sollten Sie erwägen, im Zusammenhang einer Seminarbuchung Mitglied zu werden, können Sie einen entsprechenden Mitgliedsantrag online ausfüllen und gleich an uns senden. Im Mitgliedsbeitrag enthalten ist u.a. der Bezug der Zeitschrift „Schmerztherapie“ (5 Ausgaben/Jahr) sowie Ermäßigungen auf unsere Produkte und unsere Veranstaltungen.

Mitgliedsantrag zum Ausdrucken PDF Icon Schmerzmedizin (im PDF Format)